Klapphebebrücke 2005

Die Wiederherstellung der Klapphebebrücke war eines der ersten großen Ziele bei der Rekonstruktion des Forts. 1935 war sie verschrottet und die Hauptgrube wie die Gegengewichtsschächte mit Sand verfüllt worden.
Am 30. April 2005 konnte die rekonstruierte Brücke durch den Bezirksbürgermeister Konrad Birkholz eingeweiht werden.

Top